30 Jahre Erfahrung
Kostenfreie Retoure (D)
Nächster Versand in
:
:
 ¹

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für Ihren Einkauf bei divestore.de - Mailorder u. Service GmbH

Inhaltsverzeichnis

1. Preise

Unsere Preise sind Endpreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (19% bzw. 7% bei Büchern). Es gelten immer die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden. Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass ein Aktionsartikel schneller als vorgesehen ausverkauft ist. Wir geben deshalb keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange Vorrat reicht.

Sendungen außerhalb der EU werden zu Netto-Preisen ohne Mehrwertsteuer versendet.

Bei Bestellungen bis 10 EUR berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5 EUR.

Wir liefern in folgende Länder:

Unsere Lieferländer finden Sie auf unserer Versandkostenseite.

2. Bestellvorgang

In unserem Online-Shop bestellen Sie, indem Sie:

  1. Artikel in den Warenkorb legen
  2. Ihre Rechnungs- und Lieferanschrift eingeben
  3. Ihre E-Mail-Adresse eingeben, damit Sie über den Status Ihrer Bestellung informiert werden
  4. Ihre Zahlungs- und Versandart wählen
  5. Unsere AGBs lesen und akzeptieren
  6. Auf der Kontrollseite die Richtigkeit Ihrer Bestellung überprüfen
  7. Am Ende den Button "Jetzt kaufen" klicken

Weitere Informationen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in den AGBs.

Telefonisch bei unserer Bestell-Hotline unter 07733-99 69 50 Mo. Bis Fr. 8.00 bis 18.00 Uhr.
Per Fax unter 07733-99 69 555 rund um die Uhr.
Per E-Mail an info@divestore.de rund um die Uhr.

3. Zustandekommen des Vertrages

Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Jetzt kaufen" anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Empfangsbestätigung).

Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Spätestens bis zur Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen, die Sie für Ihre Unterlagen ausdrucken sollten.

Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen. Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

4. Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Widerrufsbelehrung

Widerruf für Käufe OHNE Ratenzahlungsvereinbarung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Mailorder & Service GmbH, Beethovenstr. 9, 78234 Engen, Tel: 07733-99 69 50, Fax: 07733-99 69 555, Mail: info@divestore.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können auch das Online-Widerrufsformular auf unserer Webseite [www.divestore.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren; dies gilt nicht, wenn Sie uns die Waren mit dem innerhalb Deutschlands beigefügten oder per E-Mail zugeschickten Retourenaufkleber zurücksenden. Dann übernehmen wir diese Kosten der Rücksendung. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Widerruf für Käufe MIT Ratenzahlungsvereinbarung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt nach Abschluss des Vertrags, aber erst, nachdem Sie alle Pflichtangaben nach § 492 Absatz 2 BGB (z.B. Angabe zur Art des Darlehens, Angabe zum Nettodarlehensbetrag (Barzahlungspreis), Angabe zur Vertragslaufzeit) erhalten haben. Sie haben alle Pflichtangaben erhalten, wenn sie in der für Sie bestimmten Ausfertigung Ihres Antrags oder in der für Sie bestimmten Ausfertigung der Vertragsurkunde oder der Vertragsurkunde enthalten sind und Ihnen eine solche Unterlage zur Verfügung gestellt worden ist. Über in den Vertragstext nicht aufgenommene Pflichtangaben können Sie nachträglich auf einem dauerhaften Datenträger informiert werden; die Widerrufsfrist beträgt dann einen Monat. Sie sind mit den nachgeholten Pflichtangaben nochmals auf den Beginn der Widerrufsfrist hinzuweisen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt.

Der Widerruf ist zu richten an:

Mailorder & Service GmbH
Beethovenstr. 9
78234 Engen
info@divestore.de
Tel. 07733-996950
Fax 07733-9969555

Widerrufsfolgen

Soweit Sie das Teilzahlungsgeschäft bereits geschlossen haben, haben Sie das Teilzahlungsgeschäft spätestens innerhalb von 30 Tagen zu widerrufen und für den Zeitraum zwischen Vertragsschluss und Widerrufserklärung den vereinbarten Sollzins zu entrichten. Die Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung. Für den Zeitraum zwischen Vertragsschluss und Widerrufserklärung ist bei vollständiger Inanspruchnahme des Teilzahlungsgeschäfts pro Tag ein Zinsbetrag in Höhe von 0,25 Euro zu zahlen. Dieser Betrag verringert sich entsprechend, wenn das Teilzahlungsgeschäft nur teilweise in Anspruch genommen wurde. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen:

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.
  • zur Lieferung von Büchern, Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

5. Bezahlung

Innerhalb Deutschland - Sie können wählen: Bezahlung per Kreditkarte, PayPal, Nachnahme, Lastschrift (Bonität vorausgesetzt, nur von einem deutschen Konto), Vorkasse, Sofortüberweisung.de, Finanzkauf über die Santander Bank, oder Kauf auf Rechnung (Bonität vorausgesetzt, nur für Stammkunden). In besonderen Fällen behalten wir uns vor, die Ware nur per Nachnahme oder Vorauskasse zu versenden. Bei Kreditkartenzahlung wird Ihr Kartenkonto am Versandtag belastet, bei Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag nach 8 Tagen fällig, bei Lastschrift wird der Betrag am Versandtag von Ihrem Konto eingezogen. Für Lieferungen per Nachnahme wird zusätzlich zurzeit eine Gebühr von 4,10 EUR berechnet und der DHL-Zusteller erhebt zusätzlich 2,- EUR Gebühr für die Geldübermittlung.

Für Kunden außerhalb Deutschlands ist nur die Bezahlung per Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung.de oder per Vorkasse möglich.

6. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Mailorder u. Service GmbH.

7. Versandkosten

Die Versandkosten für Sendungen ins In- und Ausland finden Sie auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt Versand.

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter

http://ec.europa.eu/taxation_customs/dds/cgi-bin/tarchap?Lang=DE

und zur Einfuhrumsatzsteuer unter

http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do

sowie speziell für die Schweiz unter

http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do

8. Mängel/Gewährleistung

Sollten Artikel Material-, Herstellungsfehler oder Transportschäden aufweisen, so haben Sie während der gesetzlichen Gewährleistungspflicht von 24 Monaten nach Lieferung zunächst das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Wenn es notwendig sein sollte, tauschen wir den Artikel ganz oder teilweise um. Wird ein Fehler innerhalb einer angemessenen Frist nicht behoben, so haben Sie nach Ihrer Wahl auch Anspruch auf Rückgängigmachung des Kaufes oder Herabsetzung des Kaufpreises.

9. Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per EMail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen.

Anbieterinformation

divestore.de
Mailorder u. Service GmbH
Beethovenstr. 9
78234 Engen
Tel. 07733-99 69 50 Mo. Bis Fr. 8.00 bis 18.00 Uhr
Fax unter 07733-99 69 555 rund um die Uhr.
E-Mail: info@divestore.de
Geschäftsführung: Jörg Seegert, Markus Seegert
Amtsgericht Freiburg, HRB 706714
USt.-ID-Nummer DE812841203

10. Gerichtstand

Hat der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

Hinweise zur Entsorgung von Elektrogeräten

Bitte beachten Sie, dass Elektro- und Elektronikgeräte wie z.B. Tauchcomputer nicht über den Hausmüll entsorgt werden dürfen sondern über örtliche Sammel- oder Rückgabestellen fachgerecht entsorgt werden müssen.

Hinweise zur Entsorgung von Alt-Batterien

Da wir Batterien und Akkus bzw. solche Geräte verkaufen, die Batterien und Akkus enthalten, sind wir nach dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:

Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Altbatterien können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder Ihre Gesundheit schädigen können.

Batterien enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z.B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel und werden wieder verwertet. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben.

Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.

Die chemische Bezeichnung des Schadstoffes befindet sich in der Nähe des Symbols.

Cd = Akku bzw. Batterie enthält Cadmium 

Pb = Akku bzw. Batterie enthält Blei 

Hg = Akku bzw. Batterie enthält Quecksilber 

Li = Akku bzw. Batterie enthält Lithium 

Ni = Akku bzw. Batterie enthält Nickel 

Zi = Akku bzw. Batterie enthält Zink 

Mh = Akku bzw. Batterie enthält Metallhydrid

Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers. Enthält Schadstoffe. Nicht mit dem Hausmüll entsorgen!

Abfalltonne

 

Haftungsausschluss für fremde Links

Die Mailorder u. Service GmbH verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Mailorder u. Service GmbH erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.divestore.de bzw. www.tauchversand.com und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Bild- und Textrechte

Alle Rechte an Bildern und Texten liegen bei der Mailorder u. Service GmbH und dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung nicht verwendet werden. Zuwiderhandlungen werden rechtlich verfolgt.

11. Sonstiges

"Unser Shop divestore.de trägt das Gütesiegel EHI Geprüfter Online-Shop. Um dieses Siegel zu erhalten, werden wir regelmäßig von der EHI Retail Institute GmbH auf die Einhaltung der Kriterien des EHI-Verhaltenskodex überprüft. Sie können den Verhaltenskodex unter diesem Link einsehen: https://ehi-siegel.de/shopbetreiber/ehi-siegel/pruef-kriterien-bedingungen/pruef-kriterien/."

Alle Katalogangaben sind mit größtmöglicher Sorgfalt gemacht. Trotzdem müssen wir uns Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Die Angaben von Maßen, Formen, Farben etc. gelten nur annähernd und sind unverbindlich, da sich die Hersteller technische und sicherheitsbedingte Änderungen und Verbesserungen vorbehalten.

Stand: 20.7.2017

AGB's im PDF-Format

Zur Ansicht dieser Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader von Adobe®. Diesen können Sie auf Klick auf den folgenden Banner direkt vom Hersteller downloaden und installieren.

Zuletzt angesehen