30 Jahre Erfahrung
Kostenfreie Retoure (D)
Nächster Versand in
:
:
 ¹
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Scubapro MK 17 EVO S600 Komfort Sparset geprüft und montiert

| 0 beantwortete Fragen
528,-*   798,85 €²
33,9% gespart!

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten  |  TAX FREE

2 Set auf Lager

Bestellen Sie innerhalb 11 Std. 17 Min. damit Ihre Bestellung heute verschickt wird.
Bei Ihnen am 10.12.2019 - 11.12.2019. ***
  • 3,53 kg
  • 27890

Schnelle Lieferzeiten

Täglicher Versand aus eigenem Lager!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 17.000 Bewertungen »
Wir empfehlen außerdem...
Edles Design, einstellbarer Atemwiderstand und eine membrangesteuerte 1. Stufe - montiert... mehr

Produktinformationen "Scubapro MK 17 EVO S600 Komfort Sparset geprüft und montiert"

Edles Design, einstellbarer Atemwiderstand und eine membrangesteuerte 1. Stufe - montiert und geprüft.
Der Klassiker S600 bietet nicht nur edles Design sondern optimalen Atemkomfort in jeder Tiefe, in jeder Tauchlage. Der Atemwiderstand ist stufenlos sehr fein justierbar und lässt sich auf die persönlichen Wünsche einstellen.
Durch die kompakte 1. Stufe MK 17 EVO lässt sich die Schlauchführung optimieren und auch mehrere Inflatorschläuche sind dann kein Problem mehr. Zwei Hochdruckabgänge erlauben den Anschluss von Sender und Finimeter.
Alles einsatzfertig montiert und überprüft!
  • 4 Mitteldruck-Anschlüsse UNF 3/8"
  • Wärmetauscher für Kaltwassersicherheit
  • Doppelt gekapselt
  • 2 Hochdruck-Anschlüsse UNF 7/16"
  • 1. Stufe DIN 300 bar - kann auch mit 200 bar Flaschen verwendet werden
  • kompensiert - in jeder Tiefe gleiche Atemleistung
  • Feineinstellung des Ansprechdrucks(Atemwiderstandes)
  • Große integrierte Luftdusche

Lieferumfang
Weiterführende Links zu "Scubapro MK 17 EVO S600 Komfort Sparset geprüft und montiert"
Verfügbare Dokumente (PDF):
Kundenbewertungen (1)
2 von 5
Durchschnittliche Bewertung
16.07.2018

Das perfekte Paket für E...

Das perfekte Paket für Einsteiger, die sofort auf gute Qualität setzen und dabei noch ein paar Euro sparen können.

Hab in meinem Ägyptenurlaub das tauchen für mich entdeckt :)
Daher, das ich schon seit längerem wusste, das ich gerne mal das tauchen ausprobieren möchte, hab ich es im Urlaub getan und war dann auch direkt überzeugt!
Vor dem Urlaub hab ich mich schon seit längerem über die unterschiedlichen Hersteller und deren Produkte schlau gemacht.

Die erste Ausrüstung, für das neue Hobby, ist natürlich direkt ein teurer Spaß. Dennoch hab ich mich dazu entschieden beim Atemregler auf Qualität zu setzen.
Unter Wasser ist er das Notwendigste und der Lebensretter, deshalb hab ich hier auch gerne etwas tiefer in die Tasche gegriffen, wobei mir das Sparset dennoch sehr viele zusätzliche Kosten gespart hat.
Ich hatte mich für die Variante mit dem MK17-S600-R195 entschieden.
Natürlich geht es auch mit ähnlicher-gleicher Qualität günstiger, aber der Kopf spielt da ja auch noch eine Rolle und man möchte seiner Ausrüstung zu 100% vertrauen.

Die 1. Stufe: mit dem MK 17 hatte mir mehr zugesagt als der MK 25, zum einen preislich, zum anderen, da der MK17 ein geschlossenes System mit membransteuerung hat, wo im Urlau z.B. kein Salzwasser oder Schmutz in die 1. Stufe eindringt und sich dort eventuell fest setzt, wie es beim MK25 der Fall gewesen wäre.
Die 2. Stufe: mit dem S600 hat mir auch gefallen, sie ist zwar etwas schwerer als noch teurere Regulatoren, aber die 300g zu den Highend Produkten mit Carbon oder welche mit Bauteilen aus Titan, machen den Braten dann auch nicht fett.
Der Okto: gehört zu der Variante der Scubapro Regulatoren-Sets, hier wäre die Auswahl meines Wissens eh auf 2 begrenzt.
Finimeter: da ich grad erst Anfange zu tauchen und mir viele Dinge erst nach und nach kaufen muss, wie z.B. Einen Tauchcomputer, brauche ich auch ein Finimeter, aber selbst wenn ich einen Tauchcomputer hätte, würde ich als 2. Sicherheit immer ein Finimeter dabei haben.
(Schön wäre auch ein Sparset mit der Variante für eine Finimeter mit Druck/Tiefen Anzeige gewesen, dann wäre es das ultimative Starter-Set )
Dann noch enthalten ein Miflex Inflatorschlauch.
Das alles schon montiert und einsatzbereit :D

Als Zusatz gibt es noch eine super Atemreglertasche dazu, die groß genug ist um das ganze Paket darin unter zu bringen. Zudem scheint sie auf den ersten Blick sehr robust und hochwertig zu sein.

Alles in allem, ein sehr gutes „Komfort Sparset“

Alle Bewertungen
Hinweise und Bedienungsanleitungen... mehr
Verfügbare Dokumente (PDF):
2 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Scubapro MK 17 EVO S600 Komfort Sparset geprüft und montiert"
2 von 5
Durchschnittliche Bewertung
16.07.2018

Das perfekte Paket für E...

Das perfekte Paket für Einsteiger, die sofort auf gute Qualität setzen und dabei noch ein paar Euro sparen können.

Hab in meinem Ägyptenurlaub das tauchen für mich entdeckt :)
Daher, das ich schon seit längerem wusste, das ich gerne mal das tauchen ausprobieren möchte, hab ich es im Urlaub getan und war dann auch direkt überzeugt!
Vor dem Urlaub hab ich mich schon seit längerem über die unterschiedlichen Hersteller und deren Produkte schlau gemacht.

Die erste Ausrüstung, für das neue Hobby, ist natürlich direkt ein teurer Spaß. Dennoch hab ich mich dazu entschieden beim Atemregler auf Qualität zu setzen.
Unter Wasser ist er das Notwendigste und der Lebensretter, deshalb hab ich hier auch gerne etwas tiefer in die Tasche gegriffen, wobei mir das Sparset dennoch sehr viele zusätzliche Kosten gespart hat.
Ich hatte mich für die Variante mit dem MK17-S600-R195 entschieden.
Natürlich geht es auch mit ähnlicher-gleicher Qualität günstiger, aber der Kopf spielt da ja auch noch eine Rolle und man möchte seiner Ausrüstung zu 100% vertrauen.

Die 1. Stufe: mit dem MK 17 hatte mir mehr zugesagt als der MK 25, zum einen preislich, zum anderen, da der MK17 ein geschlossenes System mit membransteuerung hat, wo im Urlau z.B. kein Salzwasser oder Schmutz in die 1. Stufe eindringt und sich dort eventuell fest setzt, wie es beim MK25 der Fall gewesen wäre.
Die 2. Stufe: mit dem S600 hat mir auch gefallen, sie ist zwar etwas schwerer als noch teurere Regulatoren, aber die 300g zu den Highend Produkten mit Carbon oder welche mit Bauteilen aus Titan, machen den Braten dann auch nicht fett.
Der Okto: gehört zu der Variante der Scubapro Regulatoren-Sets, hier wäre die Auswahl meines Wissens eh auf 2 begrenzt.
Finimeter: da ich grad erst Anfange zu tauchen und mir viele Dinge erst nach und nach kaufen muss, wie z.B. Einen Tauchcomputer, brauche ich auch ein Finimeter, aber selbst wenn ich einen Tauchcomputer hätte, würde ich als 2. Sicherheit immer ein Finimeter dabei haben.
(Schön wäre auch ein Sparset mit der Variante für eine Finimeter mit Druck/Tiefen Anzeige gewesen, dann wäre es das ultimative Starter-Set )
Dann noch enthalten ein Miflex Inflatorschlauch.
Das alles schon montiert und einsatzbereit :D

Als Zusatz gibt es noch eine super Atemreglertasche dazu, die groß genug ist um das ganze Paket darin unter zu bringen. Zudem scheint sie auf den ersten Blick sehr robust und hochwertig zu sein.

Alles in allem, ein sehr gutes „Komfort Sparset“

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ja, ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und stimme ihnen zu.

Kaufberatung Atemregler (FAQ)

Häufig gestellte Fragen

Wann benötige ich einen Kaltwasser-Atemregler?

Atemregler werden in Kaltwasser- und Warmwasser-Regler eingeteilt. Kaltwasser-Regler sind für Wassertemperaturen <10 Grad Celsius geprüft und zertifiziert, Warmwasser-Regler sind für Wassertemperaturen >10 Grad Celsius geprüft und zertifiziert.

Bei Wassertemperaturen <10 Grad Celsius empfehlen wir auf jeden Fall einen Kaltwasser-Atemregler. 

Bitte bedenken Sie, dass auch im Sommer in Tiefen ab ca. 20 m die Wassertemperatur in heimischen Gewässern durchaus kälter als 10 Grad Celsius betragen können, in grösseren Tiefen ganzjährig sogar unter 5 Grad Celsius.

Kann ich mit einem Kaltwasser-Atemregler auch in warmen Gewässern tauchen?

Selbstverständlich können Kaltwasser-Regler auch in wärmeren Gewässern eingesetzt werden. Die für kaltes Wasser zertifizierten Atemregler sind bei allen Gewässer-Temperaturen uneingeschränkt einsetzbar.

Ist der Atemregler Nitrox-Tauglich?

Innerhalb der Europäischen Gemeinschaft wird die Verwendung von Nitrox durch die Normen EN 13949 und EN 144-3 geregelt.

Viele Hersteller haben spezielle Atemregler entwickelt, die mit diesen Regelungen übereinstimmen und mit sauerstoffangereicherter Luft mit einem Sauerstoffanteil von über 21 % bis zu 100 % und einem maximalen Betriebsdruck von 200 bar verwendet werden können. Sie sind leicht an grünen und gelben Farbakzenten zu erkennen.

Normal hergestellte Atemregler von z.B. Scubapro, die in Ländern außerhalb der Europäischen Gemeinschaft vertrieben werden und mit normalen INT- oder DIN-Anschlüssen versehen sind, sind aus Materialien mit Fertigungsverfahren und Schmiermitteln gefertigt, die eine Verträglichkeit mit Gasmischungen bis zu einem Sauerstoffanteil von 40 % vertragen.

In diesen Ländern ist es erforderlich, dass die Nutzer die gleichen Sicherheitsverfahren anwenden, die auch für Nitrox-Atemregler gelten, und sich an die Regelungen des jeweiligen Landes zur Verwendung von Nitroxmischungen beim Tauchen zu halten.

Pflegehinweise

Überprüfung vor dem Tauchgang

Sind alle Schläuche ohne Risse, poröse Stellen oder Blasen?
Lassen sich alle drehbaren Bauteile leichgängig drehen?
Ist die 2. Stufe und der Oktopus dicht? (1. Stufe mit Finger zuhalten und versuchen zu atmen)
Hat das Mundstück Risse oder defekte Beißwarzen?
Lässt sich durch die 2. Stufe leicht ausatmen?
Ist der DIN-O-Ring noch in gutem Zustand? Im Zweifel wechseln!

Vorgehen nach dem Tauchgang

Atemregler über die 2. Stufe entlüften und abschrauben.
DIN-Anschluss mit dem Finger verschliessen und den kompletten Regler mit Süßwasser abspülen. Unbedingt darauf achten, dass kein Wasser in die 1. Stufe eindringt!
DIN-Anschluss mit der Verschlusskappe verschliessen und den Regler sicher lagern (Atemreglertasche).

Wartung - Revision

Atemregler sollten alle 2 Jahre oder nach ca. 100 Tauchgängen von einer zertifizierten Werkstatt gewartet werden. Unsere Atemreglerwerkstatt ist für alle gängigen Atemregler zertifiziert.

Senden Sie Ihren Atemregler mit einem entsprechenden Auftrag an unsere Adresse nach Engen und wir schicken Ihnen nach ca. 10-14 Tagen Ihren Atemregler mit Prüfprotokoll und Rechnung wieder zurück.

Serviceadresse:
Mailorder & Service GmbH
Werkstatt/Service
Beethovenstr. 9
78234 Engen

Download Reparaturauftrag (PDF)

Fragen an unsere Experten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  beantwortete Fragen

Scubapro MK 17 EVO S600 Komfort Sparset geprüft und montiert

Artikel:
Scubapro MK 17 EVO S600 Komfort Sparset geprüft und montiert

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Ähnliche Artikel
- 22%
MK 25 EVO/S600 inkl. R195 Oktopus - DIN - geprüft und montiert
MK 25 EVO/S600 inkl. R195 Oktopus - DIN -...
568,-* 729,00 € ²
- 34%
TIPP!
Scubapro MK 17 EVO G260 Komfort Sparset - geprüft und montiert
Scubapro MK 17 EVO G260 Komfort Sparset -...
(23)
489,-* 738,85 € ²
- 34%
Apeks Atemregler XTX 200 XTX 40 Komfort Set -geprüft und montiert
Apeks Atemregler XTX 200 XTX 40 Komfort Set...
(11)
549,-* 828,85 € ²
Kunden kauften auch
- 11%
TIPP!
Divestore Safety Set mit Signal-Boje und 15 m Mini Reel
Divestore Safety Set mit Signal-Boje und 15 m...
(16)
34,85* 39,30 € ²
- 3%
TIPP!
Magnet Quick Clip - für Ihren Oktopus
Magnet Quick Clip - für Ihren Oktopus
(18)
23,85* 24,50 € ²
Edelstahl Federring (Schlüsselring) im 5er Set
Edelstahl Federring (Schlüsselring) im 5er Set
(17)
5 Stück (0,67 € * / 1 Stück)
3,35*
- 12%
- 10%
Suunto Tank Pod Multi - Sender für EON Steel und EON Core
Suunto Tank Pod Multi - Sender für EON Steel...
(1)
269,-* 299,00 € ²
- 13%
VIDEO
2300 Lumen!
Alu-Karabiner mit Kompass
Alu-Karabiner mit Kompass
(7)
5,95*
- 8%
Seac Schnorchel Liquid - komplett aus Silikon und faltbar
Seac Schnorchel Liquid - komplett aus Silikon...
(4)
23,95* 25,95 € ²
- 4%
Scubapro Gear Marker
Scubapro Gear Marker
(18)
25 ml (38,20 € * / 100 ml)
9,55* 9,95 € ²
- 36%
TIPP!
VIDEO
Cressi Leonardo Tauchcomputer  - Sonderserie orange
Cressi Leonardo Tauchcomputer - Sonderserie...
(11)
158,-* 245,00 € ²
- 5%
Scubapro Travel Reg Bag Vintage - Atemreglertasche
Scubapro Travel Reg Bag Vintage - Atemreglertasche
(2)
45,95* 48,50 € ²
1. Stufe Aqualung Core Supreme DIN
1. Stufe Aqualung Core Supreme DIN
(2)
229,-*
- 7%
DIN Schutzkappe von Scubapro
DIN Schutzkappe von Scubapro
(2)
6,95* 7,50 € ²
- 36%
Scubapro MK EVO 25 A700 Komfort Sparset - geprüft und montiert
Scubapro MK EVO 25 A700 Komfort Sparset -...
(6)
698,-* 1.084,85 € ²
Mares 20-Teiliges Taucherwerkzeug-Set
Mares 20-Teiliges Taucherwerkzeug-Set
(15)
29,95*
- 26%
Scubapro Jacketmesser SK-75 Titan mit einstellbarer Verschraubung
Scubapro Jacketmesser SK-75 Titan mit...
(31)
44,95* 60,50 € ²
- 29%
TIPP!
- 5%
- 4%
Scubapro Professional Oktopushalter mit Magnet
Scubapro Professional Oktopushalter mit Magnet
(20)
21,95* 22,95 € ²
- 20%
Tauchmaske Scubapro Devil - grosses Sichtfeld - minimales Volumen
Tauchmaske Scubapro Devil - grosses Sichtfeld -...
(15)
59,-* 73,95 € ²
Schlauchhalter mit Karabiner
Schlauchhalter mit Karabiner
(34)
5,95*
Sehr laute Signalpfeife Tornado 2000
Sehr laute Signalpfeife Tornado 2000
(17)
5,95*
Edelstahl Karabiner 70 x 7
Edelstahl Karabiner 70 x 7
(1)
4,15*
- 14%
TIPP!
Zahlenschloss 3er-Set für Taschen und Koffer
Zahlenschloss 3er-Set für Taschen und Koffer
(3)
17,95* 20,85 € ²

Schnelle Lieferzeiten

Täglicher Versand aus eigenem Lager!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 17.000 Bewertungen »
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

Jetzt kostenlos anmelden und 5€ Gutschein sichern!
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und mit „senden“ akzeptiert.
Shopware Agentur six-media.de
Jetzt zu Weihnachten
Verlängertes Umtauschrecht4 bis zum 06.01.2020!Geschenkideen »