Zum Verstauen Ihrer Schnorchelausrüstung

Zum Verstauen Ihrer Schnorchelausrüstung mehr erfahren »
Fenster schließen

Zum Verstauen Ihrer Schnorchelausrüstung

Filtern

Filtern

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schließen

von bis
 
  •  
  •  

Schließen

  •  

Schließen

  •  
  •  

Schließen

  •  
  •  

Schließen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schließen

1 von 3
1 von 3
Zuletzt angesehen

Taschen für die Schnorchelausrüstung

Tauchtaschen, robust, praktisch, mit großem Volumen super geeignet zum Verstauen Ihrer Schnorchelausrüstung.

Passende Taschen für die Schnorchelausrüstung

Soll das Schnorchelequipment gut verpackt werden, dann sind praktische Taschen gefragt. Schnorchel, Flossen und Masken haben besondere Maße und müssen oftmals nass transportiert werden. Daher scheiden normale Rucksäcke oder einfache Stofftaschen aus. Im Divestore Schnorchel Shop können die Kunden passende Taschen für die Schnorchelausrüstung bestellen. Die flachen Nylon Umhängetaschen haben das richtige Format für die langen Schnorchelflossen und den Atemschlauch. Zudem ist oben eine zusätzliche Maskentasche angebracht. Das ist gut, denn nach jedem Schnorchelausflug ist die Maske mit Salzwasser, Sonnencreme, Schweiß und Schminke verschmutzt. Damit das Silikon nicht leidet, sollte sie mit warmen Wasser und etwas Seife gereinigt werden. An den Flossen wiederum klebt Sand, Salz und eventuell Seetang. Der Technopolymer Kunststoff sollte ebenfalls mit Süßwasser abgespült werden, bevor er trocknet. Auf dem Weg ins Tauchcamp schützen passende Taschen Schnorchel und Co. obendrein vor Sonnenlicht.

Wasserdichte Tragetaschen zum Schnorcheln und Schwimmen

Wer gerne schnorchelt oder schwimmen geht, der braucht eine gute Tasche für seine Wassersport Ausrüstung. Wasserdichte Tragetaschen sind in diesem Fall ideal, denn sie lassen sich in zweierlei Hinsicht verwenden: Einerseits sind richtige Schnorchel- und Schwimmtaschen groß genug, um darin Flossen, einen Neopren Schnorchelanzug oder ein Schwimmbrett zu verpacken. Dazu sind diese speziellen Taschen extra leicht, besonders widerstandsfähig und daher vielseitig einsetzbar. Manche Modelle lassen sich sogar zusammenfalten. Startet der Schnorchel- oder Schwimmausflug von einem Boot aus, dann kann die wasserfeste Tasche die Wechselkleidung trocken verwahren. Auf dem Rückweg muss niemand nasse Schnorchel- und Schwimmsachen ins Auto legen oder mit sich herumtragen. Aus diesen Gründen sind wasserdichte Tragetaschen zum Schnorcheln und Schwimmen ideal.