Einzel-Kompasse, Retraktoren und Kompass-Sets

Einzel-Kompasse, Retraktoren und Kompass-Sets mehr erfahren »
Fenster schließen

Einzel-Kompasse, Retraktoren und Kompass-Sets

Beliebte Produkte unserer Kunden
- 13%
Mares Handy Kompass Mares Handy Kompass
64,95 € * 75,00 € **
- 16%
Aqualung Kompass im Armband Aqualung Kompass im Armband
59,00 € * 69,95 € **
- 13%
- 17%
- 4%
Uwatec Kompass C1 Uwatec Kompass C1
36,90 € * 38,50 € **
- 14%
Seac-Sub Kompass Busola Seac-Sub Kompass Busola
62,75 € * 73,00 € **
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schließen

von bis
 
Zuletzt angesehen

Unterwasser Kompass kaufen

Ein Tauchkompass ist zur Orientierung und zum Navigieren unter Wasser unverzichtbar. Bestellen Sie daher einen Unterwasser Kompass als Einzelkompass fürs Handgelenk oder mit Refraktor Befestigung. Beides zusammen bekommen Sie im Divestore Tauchinstrumente Shop auch als günstiges UW Kompass Set.

Unterwasser Kompass online bestellen

Im Divestore Tauchinstrumente Shop können Taucher einen hochwertigen Unterwasser Kompass online bestellen. Navigation, Orientierung, mehr Zeit und Unabhängigkeit sind wohl die entscheidenden Argumente, weshalb viele Kunden lieber einen eigenen Tauchkompass nutzen, anstatt sich auf Mittaucher zu verlassen. Als Navigations- und Orientierungshilfe können wir u. a. die hochwertigen Suunto Tauchkompasse empfehlen. Praktisch sind auch die Kompass Refraktor Sets von Sherwood und Scubapro, die SubGear und Oceanic Clip Konsolen oder der Uwatex Armband Kompass. Speziell für Einsteiger eignet sich der Mares UW Kompass besonders gut.

Mit Kompass tauchen oder ohne?

Ohne einen Kompass ist die Orientierung unter Wasser schlecht und das Navigieren beim Tauchen schwierig. Unter Wasser fehlen oft eindeutige Hinweise, die eine Umgebung klar erkennen lassen, zudem fehlt es an Licht. Soll ein konkretes Ziel angesteuert werden, muss man das Gewässer schon sehr genau kennen, andernfalls verbraucht die Suche ohne Tauchkompass viel zu viel Zeit, die dann für die eigentliche Erkundung fehlt. Eine ortskundige Begleitung ist nicht immer eine Alternative zum Tauchkompass. Zudem haben erfahrene Taucher meist schon ein festes Team und lieben ihre Unabhängigkeit. Das ist der Grund, warum sie bevorzugt einen Kompass beim Tauchen benutzen, statt einen Guide zu engagieren.

Der Kompass dient ja nicht nur zum Orientieren und Navigieren unter Wasser, vielmehr macht er den Tauchgang auch bequemer, sicherer und spannender: Dank Kompass kann der Taucher früher abtauchen, das macht die Ausrüstung sofort leichter. Hält man dann den Kurs, schwimmen alle in die gleiche Richtung. Beim Tauchen mit Kompass geht keiner so schnell verloren, man erreicht das Ziel meist schneller und spart so Kraft und Luft.