30 Jahre Erfahrung
Kostenfreie Retoure (D)
Nächster Versand in
:
:
 ¹

Taschen für Atemregler (Lungenautomaten)

Artikel FILTERN

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schließen

von bis
 
von bis
1 von 2
1 von 2
Zuletzt angesehen

Atemreglertaschen

Richtige Atemreglertaschen für die Tauchausrüstung lohnen sich, denn in der Atemreglertasche wird der Regler sicher verwahrt und transportiert.

Richtige Atemreglertaschen lohnen sich

Taucher, die ihre Ausrüstung lieben und pflegen, wissen: Richtige Atemreglertaschen lohnen sich, denn diese Behälter sind extra dafür ausgelegt. Das betrifft sowohl die Maße als auch die Materialien. Zudem ist die Innenausstattung richtig ausgelegt: Atemgeräte für Taucher sind mitunter fertig vormontiert. Der lange Schlauch muss daher nach dem Tauchgang vorsichtig eingerollt werden können. Aus diesem Grund sollte das entsprechende Behältnis mindestens 30 cm breit bzw. hoch sein. Zudem sollte die Transporttasche wasserdicht und aus festem Material beschaffen sein, denn obwohl der Regler fürs Wasser bestimmt ist, könnte er durch Feuchtigkeit beschädigt werden. Die Mundstücke und Flaschenadapter sind filigran gestaltet und mit zahlreichen Metallteilen versehen. Innen können sich also leicht Speichelreste, Schmutz oder Rost ansammeln. Das passiert schnell, wenn der Regler nicht richtig gereinigt oder in einem feuchten Keller gelagert wird. Dort könnte es auch zu Stößen und Stürzen kommen, daher sind richtige Atemreglertaschen gepolstert.

Wenn Frauen Taschen aussuchen, dann schauen sie sich immer auch das Innenleben an. Wichtig sind ihnen Zusatzfächer für Portemonnaies, Schlüssel, Mobiltelefone oder Make-up. Richtige Atemreglertaschen sollten ebenfalls mit Extrafächern versehen sein, damit die elektronischen Tauchgeräte gut verpackt werden können.